Über Uns

Eine neue
Ära der
Compliance

Die Verpflichtung zu Compliance-gerechtem Denken und Handeln durchdringt inzwischen sämtliche Existenz- und Geschäftsfelder von Unternehmen und Organisationen. Dabei hat sich der Compliance-Gedanke längst weit über den alten Wirtschaftsprüfer-Begriff der „Revisionssicherheit“ hinausentwickelt. Er steht für die international gültige Währung, in der man Vertrauen und Legalität misst.

Der Druck auf die Umsetzung von Compliance-Regeln ist groß und er wird durch den Gesetzgeber auf der einen und die explodierenden Datenvolumen auf der anderen Seite stetig erhöht. Der Weg, diesen Druck über den Umstieg auf neue, Cloud-basierte Technologien aufzulösen, ist den Unternehmen bisher allerdings versperrt, denn genau in diesen Bereichen dominieren bisher Compliance-unfähige Strukturen und Technologien.

Diese Lücke zu schließen, ist unsere Mission.

Deepshore versteht sich als Brainpool und Entwicklungszentrum für neue Konzepte und Lösungen im Zukunftssegment der verteilten Netze und Applikationen. Mit diesem Horizont bereiten wir den Weg für Compliance-Anwendungen in virtuellen Infrastrukturen wie der Cloud. Unser Ziel ist es, über wegweisende Konzepte zu praxistauglichen Standards und Anwendungen zu gelangen. Dafür suchen wir neben unserer exzellenten Vernetzung innerhalb der IT-Community gezielt den Dialog mit CIOs und IT-Verantwortlichen in Unternehmen. Ein Beitrag dazu ist dieses Informationsportal.